Este sitio web utiliza cookies propias y de terceros para optimizar su navegación. Para ampliar la información haga clic aquí.


Schuhbock


Nº de Proyecto: #19031
Capital requerido
130.000 EUR
Recomendar a un amigo Denunciar como fraude Imprimir Añadir a Favoritos
Capital mínimo por inversor: 10.000
Pais: Austria
Destino del Capital: Project Launch
Fase: Finished product
Función del inversor: Equity partner
Puntos claves: ProduktneuheitEasy SellingOnlineshop useableNachhaltingFaktisch überall einsetzbar
Qué ofreces al inversor?: Rückzahlung der Geldleihe unter einer Verzinsung von 5%.Weiters eine Rendite von 5%.
Plan de Negocio:

Hinter dem scheinbar harmlosen Begriff „Schuhbock“ steckt die simple, aber dennoch viele Probleme lösende Anwendung einer Auftrittmöglichkeit zum Binden von Schuhen, besseren Erreichen von klemmenden Reisverschlüssen, zum Schuhe putzen, wechseln von Schuhbändern und anderen Tätigkeiten im Bereich der Füße für die man sich bisher bücken musste.

 

Zu Beginn der Entwicklung stellten sich die Herausforderungen der Stabilität und Belastbarkeit und der damit verbundenen Sicherheit für den Benutzer. Zudem galt es das Platzproblem und die Möglichkeit zur Integration in selbst kleinste Vorzimmer zur lösen. Ein weiterer Ansatz war das Design, schließlich soll der Schuhbock ja auch zu nobler und hochwertigster Einrichtung passen. Anforderungen wie Höhenverstellbarkeit und Pflegeleichtigkeit runden das Können des Schuhbockes ab.

 

Diese notwendigen Prämissen jedoch, ließen den Schuhbock im Zuge der Entwicklung erst zu dem werden, was er ist, zu einem Gegenstand, der trotz simpler Form den größtmöglichen Nutzen bringt.

 

Oft sind die einfachsten Dinge die Besten.

 

 

Harold D. Hainz, Gründer von Schuhbock e.U.

 

Wien, im November 2015

 


Proyectos similares